>> Kreis bereitet den Start der Familienkarte für 2013 vor <<

Die Rheinische Post Kreis Wesel berichtet am 18. September 2012:

Zum 1. Juni 2013 und damit gut sechseinhalb Jahre nach dem ersten Antrag der Vereinigten Wählergemeinschaften könnte im Kreis Wesel die Familienkarte an den Start gehen. Sie soll Familien mit Kindern Vergünstigungen oder kostenlose Dienstleistungen bieten. Unternehmen, kommunale Einrichtungen und Vereine, die als Partner mitwirken, können neue Kunden binden und mit der Familienfreundlichkeit werben. Geplant ist, in den Städten Wesel, Dinslaken, Moers und Kamp-Lintfort zu beginnen. Der Kreisausschuss berät am Donnerstag, 20. September.